Whey Protein Test

Alle hier aufgeführten  Whey Proteine wurden von mir selbst zum Teil mehrfach konsumiert. Wie bei allen Sachen ist das natürlich auch persönliche Geschmacksache. Deswegen ist ein Whey Protein Test immer nur so objektiv wie man im persönlichen Geschmack objektiv sein kann. Das ON Whey ist vom Geschmack her sehr gut, aber auch nicht gerade billig. ESN Whey kommt vom Geschmack nicht ganz an das ON Whey, kostet aber auch wesentlich weniger. Tastet auch vorsichtig heran, und nehmt erst einmal keine exotischen Geschmäcker. Mit Schoko, Erdbeere oder Vanille macht man meist nichts falsch.

Der Testsieger

Das Gold Standard Whey von Optimum Nutrition ist nicht umsonst der Testsieger der Whey Eiweißpulver. Gerade in den letzten Jahren räumte dieses Whey Proteinpulver in Punkto Qualität einige Preise ab und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Fitness Freaks dieser Welt.

Angebot Optimum Nutrition ON Gold Standard Whey Protein Pulver, Eiweißpulver Muskelaufbau mit Glutamin und...

Qualität

Dieses Whey Pulver weist eine sehr gute Qualität auf. Es besteht aus hochwertigem Molkeproteinisolat, Molkeproteinkonzentrat, sowie hydrolisiertem Molkeproteinisolat. (Wer wissen möchte was dies genau bedeutet, finder die Erklärung hier). Im Grunde heißt das nur, dass alle Varianten von Whey Proteinen hier vertreten sind und für eine gute und schnelle Proteinzufuhr sorgen.

Löslichkeit

Die Löslichkeit dieses Proteinpulvers ist im Vergleich zu anderen Proteinpulvern ausgezeichnet! Mit einem Shaker oder Mixer bleiben hier so gut wie nie Rückstände oder Klumpen zurück. Wer sein Whey mit einem Löffel im Glas anrührt (was generell nicht zu empfehlen ist) kann hier eventuell noch ein paar Klumpen finden, jedoch weit weniger als bei anderen Eiweißpulvern. Ganz klare Empfehlung in Punkto Löslichkeit, egal ob mit Wasser oder Milch

Geschmack

Geschmacklich kann das Whey von Optimum Nutrition ebenfalls überzeugen. Natürlich sind Geschmäcker verschieben, dennoch gibt es verhältnismäßig wenige Bewertungen von Leuten die hier wirklich unzufrieden waren. Beliebt und sehr zu empfehlen sind die Klassiker Double Rich Chocolate oder Vanille.

Nährwertangaben

Bei den Nährwertangaben des Gold Standards ist hier alles wie erwartet – super! Wenig Fett, wenig Kohlenhydrate und viel viel qualitatives Eiweiß!

Portionsgröße100 Gramm
Energie (kJ)1558 kJ
Energie (kcal)372.362 kcal
Fett3.80 Gramm
davon: 
– Gesättigte Fettsäuren2.30 Gramm
Kohlenhydrate5.80 Gramm
davon: 
– Zucker3.90 Gramm
Ballaststoffe1.90 Gramm
Eiweiß78.50 Gramm
Salz0.610 Gramm

Preis

Mit einem Preis um die 20 € pro Kilogramm ist es im Preisvergleich gut aufgestellt. In diesem Fall stimmt allerdings auch die Aussage: Qualität hat ihren Preis. Wer sich wirklich ein gutes und qualitatives Proteinpulver zulegen möchte und dafür 5 Euro mehr ausgeben kann sollte dies auch tun. Schon alleine durch den besseren Geschmack und die bessere Löslichkeit wird einem hier viel Ärger erspart.

Fazit

Das Whey von Optimum Nutrition ist ein Alleskönner. Guter Geschmack, gute Löslichkeit und top Qualität überzeugen auf allen Ebenen. Der Preis ist zwar etwas höher, was sich aber auch in der Qualität der Zusammensetzung widerspiegelt. Von unserer Seite aus eine glasklare Kaufempfehlung!

Platz 1 – Unser Testsieger

Platz 1 – Optimum Nutrition Gold Standard
Angebot Optimum Nutrition ON Gold Standard Whey Protein Pulver, Eiweißpulver Muskelaufbau mit Glutamin und...

Platz 2

Das ESN Designer Whey kann ebenfalls an der Spitze mithalten und belegte in unserem Test

Platz 2 – ESN Designer Whey Protein
Angebot ESN Designer Whey Protein – Eiweißpulver reich an essentiellen Aminosäuren (EAAs) – Sehr gut...

Qualität

Mit einer sehr guten Qualität ist dieses Proteinpulver auf jeden Fall ein TOP Protein. Es besteht aus ultrafiltriertem Molkeeiweißkonzentrat sowie mikrofiltriertem Molkeeiweißisolat (Wer wissen möchte was dies genau bedeutet, finder die Erklärung hier). Hier fehlt im Vergleich zum Testsieger Optimimum Nutrition Gold Standard lediglich das hydrolisierte Molkeproteinisolat. Daher belegt es in Punkto Qualität nur Platz 2, ist aber genauso ein Spitzenprotein.

Löslichkeit

Die Löslichkeit ist ebenfalls sehr gut. Das Eiweiß Pulver löst sich in Wasser und Milch sehr gut und kann einfach zu einem Proteindrink gemixt werden.

Geschmack

Geschmacklich überzeugt das ESN Whey ebenfalls. Es schmeckt teilweise etwas intensiver als andere Sorten, ob man das mag oder nicht ist wohl von Person zu Person unterschiedlich. Insgesamt aber auch: TOP und sehr lecker!

Nährwertangaben

Bei den Nährwertangaben ist alles wie erwartet. Auch hier wenig Fett, wenig Kohlenhydrate und viel viel qualitatives Eiweiß!

Portionsgröße100 Gramm, 100 ml
Energie (kJ)1687.00 kJ
Energie (kcal)403.193 kcal
Fett5.00 Gramm
davon: 
– Gesättigte Fettsäuren1.90 Gramm
Kohlenhydrate4.00 Gramm
davon: 
– Zucker3.50 Gramm
Eiweiß83.00 Gramm
Salz0.20 Gramm

Preis

Der Preis ist im Vergleich im mittleren Preissegment anzuordnen. Dafür stimmen Qualität des Proteins, Löslichkeit und Geschmack, was auf jeden Fall Priorität haben sollte. Der Preis von um die 20 Euro pro Kilogramm ist für diese Qualität definitiv gerechtfertigt.

Fazit

Ein super Protein mit allem drum und dran. Klare Kaufempfehlung und in unserem Test verdient Platz 2.

Platz 2 – ESN Designer Whey Protein

Platz 3

Das Impact Whey von MyProtein: Der Verkaufsschlager schlecht hin! Warum ist das Protein bei Sportlern so beliebt? Wir haben es unter die Lupe genommen.

Platz 3 – MyProtein Impact Whey Protein
MyProtein Impact Whey Protein Vanilla, 1000g

Qualität

Das Whey Protein von My Protein besteht aus qualitativem Molkeproteinkonzentrat (Wer wissen möchte was dies genau bedeutet, finder die Erklärung hier). Im Vergleich zur besser platzierten Konkurrenz fehlt hier leider das Molkeeweißisolat. Daher schneidet es bei diesem Test durch die geringere Finesse im Inhalt nicht so gut ab wie die Konkurrenz.

Löslichkeit

In Sachen Löslichkeit braucht sich das Eiweiß von My Protein nicht verstecken. Ob mit Wasser oder Milch, löst es sich im Shaker und im Mixer problemlos. Zwar finden sich ab und zu noch ein paar Klumpen, diese stören aber meist nicht weiter.

Geschmack

In der Geschmacksvielfalt hat My Protein wohl eines der weitreichensten Sortimente. Hier findet sicherlich jeder seinen Lieblingsgeschmack. Die Klassiker Vanille und Schokolade sind auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

Nährwertangaben

Die Nährwertangaben des Impact Whey sind etwas schlechter als die der Konkurrenz auf den Plätzen 1 und 2. Etwas mehr Fett, mehr Kohlenhydrate und somit auch mehr Kalorien.

100 Gramm
Energie (kJ) 1690 kJ
Energie (kcal) 403.91 kcal
Fett 7.30 Gramm
davon:  
– Gesättigte Fettsäuren 4.90 Gramm
Kohlenhydrate 4.90 Gramm
davon:  
– Zucker 4.90 Gramm
Eiweiß 80.00 Gramm
Salz 0.370 Gramm

Preis

Der Preis des Impact Whey ist ein großer Pluspunkt dieses Whey Proteins. Mit einem Preis von 18-19 Euro pro Kilogramm eines der billigen Whey Proteine.

Fazit

Ein gutes Protein mit leichten Abstrichen. Wer ein gutes Whey Protein mit ein wenig Nachsicht auf die Nährwerte zu einem sehr guten Preis haben will, ist hier sicherlich richtig. Auch die Geschmacksvielfalt überzeugt und gibt dem Shake nach dem Training das gewisse Etwas.

Platz 3 – MyProtein Impact Whey Protein

Platz 4

Auf dem 4. Platz landet das 100% Whey Professional von Scitec Nutrition.

Platz 4 – Scitec Nutrition Protein
Scitec Nutrition Protein 100% Whey Protein Professional Low Sugar, Schokolade mit wenig Zucker, 920g

Qualität

Das Whey von Scitec ist ein Molkekonzentrat und Molkeisolatmix (Wer wissen möchte was dies genau bedeutet, finder die Erklärung hier). Daher beinhaltet es ein gutes Aminosäureprofil ist aber nicht ganz so ausgefeilt wie andere Konkurrenten.

Löslichkeit

Dieses Whey steht anderen Proteinpulvern in der Löslichkeit nichts nach und lässt sich leicht mit Wasser oder Milch zu einem köstlichen Shake zubereiten.

Geschmack

Geschmacklich ist hier ebenfalls keine Kritik von Nöten. Da es ohne Aspartam (Süßstoff) auskommt schmeckt es auch relativ natürlich. Mit Vanille oder Schokolade kann man hier nichts falsch machen.

Nährwertangaben

Die Nährwertangaben passen genauso ins Bild wie der Rest des Whey Proteins. Ein guter Allrounder eben.

Portionsgröße100 Gramm, 100 ml
Energie (kcal)360 kcal
Fett3.30 Gramm
Kohlenhydrate8.30 Gramm
davon: 
– Zucker6.60 Gramm
Eiweiß73.30 Gramm

Preis

Preislich ist dieses Whey im mittleren Segment einzuordnen. Mit einem Preis um die 20 Euro pro Kilogramm ist es preislich für seine Leistung okay.

Fazit

Ein gutes Protein, bei dem viel richtig gemacht wurde. Dennoch bekommt man für den Preis kein TOP Proteinpulver (in Bezug auf die Zusammensetzung). Generell ist es aber sehr gut in Löslichkeit und Geschmack und daher durchaus empfehlenswert.

Platz 4 – Scitec Nutrition Protein

Platz 5

Das Weider Premium Whey, das Urgestein der Proteine.

Platz 5 – Weider Premium Whey
Weider Premium Whey Proteinpulver, Low Carb Proteinshakes mit Whey Protein Isolat, Erdbeer-Vanille,...

Qualität

Das Whey von Weider besteht zu 60% aus Molkeproteinkonzentrat und 20% aus Molkeproteinisolat (Wer wissen möchte was dies genau bedeutet, finder die Erklärung hier). Das ist eine gute Mischung, allerdings ist hier auch noch Luft nach oben.

Löslichkeit

Von der Löslichkeit hat Weider hier auch alles richtig gemacht. Das Eiweißpulver lässt sich mit Wasser oder Milch einwandfrei mischen und klumpt nur relativ selten.

Geschmack

Ein Traum von Schokolade und Vanille… Keine Frage der Geschmack des Proteins ist auf jeden Fall einen Schluck wert.

Nährwertangaben

Wirft man einen Blick auf die Nährwerte bewegt sich hier auch alles im Standardbereich. Wenig Fett, relativ wenig Kohlenhydrate und reichlich Protein.

Portionsgröße100 Gramm
Energie (kJ)1649 kJ
Energie (kcal)394.111 kcal
Fett5.20 Gramm
davon: 
– Gesättigte Fettsäuren3.60 Gramm
Kohlenhydrate8.00 Gramm
davon: 
– Zucker6.10 Gramm
Eiweiß76.00 Gramm
Salz0.80 Gramm

Preis

Preislich ist das Protein von Weider leider ziemlich an der Spitze der Proteinpulver angesiedelt. Mit einem Preis um die 25 Euro pro Kilogramm ist es deutlich teurer als die Konkurrenz.

Fazit

Ein sehr gutes Protein für einen stolzen Preis. Wer dieses Proteinpulver kauft macht nichts falsch, muss aber etwas tiefer in die Tasche greifen.

Platz 5 – Weider Premium Whey

Platz 6

Das Peak Whey Fusion Qualität wird hier groß geschrieben.
Eines der beliebtesten Eiweißpulver der letzten Jahre stellen wir hier vor.

Platz 6 – Peak Whey Selection
PEAK Whey Selection Vanilla 1800g

Das Peak Whey Selection besticht durch hervorragende Qualität,
und hat sich damit zu einem der Topseller Proteinpulver gemausert.
Hier findet ihr Infos zum Peak Whey Fusion.
Auch die Inhaltsstoffe des Peak Whey Fusion verspricht nur gutes.
Das Proteinpulver von Peak enthält 6 verschiedene Whey Eiweiße.
Das Peak Whey Fusion hat einen  sehr hoher Anteil an BCAA,
(24 Gramm auf 100 Gramm Pulver).
Ebenso sind Vitamine und die Aminosäuren Glutamin und Leucin enthalten.
Der Eiweißgehalt des Peak Whey Fusion schwankt je nach Geschmack,
zwischen 80 und 84%. Mit einem Kohlenhydrat Anteil von nur 3 %,
ist das Eiweißpulver auch für Low Carb interessant.
Ebenso hat es nur einen Fettanteil von 1,5 %.
Dadurch könnte man das Peak als Low Carb / Low Fat bezeichnen.

Qualität

Das Peak Whey Selection besteht aus Molkeproteinkonzentrat, Molkeproteinisolat und Molkeproteinhydroisolat (Wer wissen möchte was dies genau bedeutet, findet die Erklärung ). Somit eine optimale Zusammensetzung qualitativer Whey Proteine. Das Peak Whey Selection hat eine sehr große Fangemeinde, und ist in der Bodybuilding Scene als sehr gutes Whey Protein nicht mehr wegzudenken.

Löslichkeit

Das Pea Whey Selection kann mit einer sehr guten Löslichkeit überzeugen und ist ideal mit Milch und Wasser mischbar.

Geschmack

Die Klassiker Vanille und Schokolade schmecken hervorragend mit Milch und sind ganz klar empfehlenswert. Das Whey für Genießer. Schokolade hat wie bei allen Whey Proteinen auch beim Peak Whey Selection,
durch den Zusatz von Kakaopulver einen etwas niedrigeren Eiweißanteil.
Vanille und Schoko haben beim Peak Whey Selection einen sehr guten Geschmack,
wobei mein Favorit Vanille ist.
Wer gerne Eiweißpulver mit Schokogeschmack hat, ist mit ,
oder unserer Meinung nach noch besser bedient.
Aber das ist schon meckern auf hohem Niveau, alle Geschmacksrichtungen beim Peak Whey Selection schmecken gut sehr gut. Es ist halt wie bei jedem Eiweißpulver Geschmacksache.

Nährwertangaben

Wirft man einen Blick auf die Nährwerte bewegt sich hier auch alles im Standardbereich. Wenig Fett, relativ wenig Kohlenhydrate und reichlich Protein.

Portionsgröße100 Gramm
Energie (kcal)360 kcal
Fett1,45 Gramm
Kohlenhydrate2,95 Gramm
Eiweiß83.90 Gramm

Preis

Mit einem Preis um die 25 Euro pro Kilogramm ist dieses Whey in einer höheren Preisklasse.

Fazit

Ein qualitatives Protein mit sehr gutem Geschmack und sehr guter Löslichkeit. Rundum TOP. Leider ist der Preis ziemlich hoch, wer aber Wert auf Qualität legt macht hier definitiv nichts falsch.

Platz 6 – Peak Whey Selection

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.